Ein AI-generiertes Bild hat einen Kunstwettbewerb won und Künstler sind angepisst

“Ich habe den ersten Platz won”, writes Discord-User Sincarnate in einem Post with Pictures of three Leinwänden.

Sincarnates however the name is Jason Allen. In einem Kunstwettbewerb der Colorado State Faireinem großen Volksfest, invested there mit seinem Werk “Space Opera Theater” in der Kategorie digital art the first Platz.

Das auf Leinwand druckte Bild ist auch wirklich beeindruckend: The people of classical Gewändern look through a large circle of circles Loch einer geräumigen Barockhalle auf eine grelle, sonnengetränkte Landschaft. Is sieht aus wie eine Szene aus einem sci-fi epic. Wüsste man es nicht besser, würde man Denken, dass Allen, der hauptberuflich das Brettspielunternehmen Embodied games leitet, ein begnadeter Maler ist.


Auch von VICE: Ich habe Kunst gefälscht und damit Millionen deserves


Aber Allen hat für “Space Opera Theater” keinen Pinsel in die Hand filled, ni nicht mal einen digitalen. Gemalt hat das Bild die KI-Software Midjourney, Allen gab die Befehle. Vor allem auf Twitter hat diese Herangehensweise für empörte Reaktionen gesorgt. Künstlerinnen und Künstler warfen Allen vor, das Aussterben kreativer Jobs voranzutreiben.

“TL;DR – Jemand hat mit einem KI-generierten Werk bei einem Kunstwettbewerb mitgemacht und den ersten Preis won”, writes the Künstler Genel Jumalon in a viral Tweet on Allens Auszeichnung. “Yeah, that’s pretty much available.”

OmniMorpho User Answer: “Wir sehen das Künstlertum vor unseren eigenen Augen sterben. Wenn kreative Berufe nicht vor Maschinen sicher sind, laufen selbst hochqualifizierte Berufe Gefahr, überflüssig zuwaren. Was wird uns dannda fer like bleiben?”, 500 likes bleiben?”

“Ich wusste, dass das eine Controverse auslösen würde”, write Allen am Dienstag auf einem Midjourney-Discord-Server. “It is interesting that all things are, that these goose men on Twitter, these gegen KI-generierte Kunst wettern, this first sind, this den Menschen über die Klinge jump, indem sie das menschliche Element discrediteren! Erscheint euch das nicht auch heuchlerisch?”

Wir haben Allen contact. The leader there hated in dem Augenblick keine Zeit, sich umfangreich zu äußern.

Vor der offiziellen Preisverleihung Allen ni in einem Postschrieben, dass sein Input entscheidend für die Gestaltung des Bildes war. “Ich habe mit einem bestimmten Befehl rumexperimentiert, den ich zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen weree, und damit Hunderte Bilder erschaffen. Habe, auf Leinwand drucken weld.”

Allen sagte, seine Kritiker würden seine Kunst nach der Entstehungsmethod assert. Irgendwann has become this Kunstwelt AI-generierte Art recognized as its own category. “Was ist, wenn wir die Angelegenheit vom other Extrem aus: Was wäre wenn ein Künstler sich eine Reihe schwerer und komplizierter ausgepeitscht wird”, he writes. “Sollte das Kunstwerk dann else bewertet were as dasselbe Werk, das von einem Künstler ‘normal’ wurde wurde? Ich weiß, was am Ende dabei rumkommen wird.

Auch sonst hatten Kunstschaffende in letzter Zeit ihre Besorgnis über die Verbreitung von KI-Kunst geäußert. if there is Atlantic-Author Charlie Warzel in my newsletter Bilder stores von Alex Jones spoiled, who von der KI Midjourney were erstellt, where Aufregung groß. Dass ein so wichtiges Magazin eine KI usezte, anstatt zu bezahlen Illustrators, verärgerteviele Menschen.

“Technologie wird zunehmend eingesetzt, um Auftragsarbeiten zu übernehmen und Milliardäre reicher zu machen”, says cartoonist Matt Bors dem Autoren Warzel in einem Follow the article. “Kunst ist Teil dieser Entwicklung.

All sagte, dass there sein Werk beim Einreichen klar as “Jason Allen via Midjourney” kennzeichnet habe und betonte ein weiteres Mal den menschlichen Anteil an dem Kunstwerk. “Ich generiere Bilder mit Midjourney, ubererbeite se mit Photoshop and righte se mit Gigapixel hoch.”

Trotz der Controverse hat ihn der Sieg nur angestachelt. “Ich has become jetzt nicht damit aufhören,” he said. “Dieser Preis hat mich in meiner Mission nur bestärkt.”

Follow VICE auf Facebook, ICT Tac, instagram, Youtube and Snapchat.

Leave a Comment

Your email address will not be published.