Heute im TV: Ein extreme spaßiger & epicer Marvel-Blockbuster, der eine komplette Reihe revolutioniert hat! – Cinema News

Nach Zwei zurückhaltenden bis düsteren Vorgängern, bricht sich in „Thor 3: Tag der Entscheidung“ of the quietschbunte Wahnsinn Taika Waititis Bahn. Das Ergebnis ist ein besserer, lustigerer & ironischerweise auch emotional packenderer MCU-Film.

+++ Meinung +++

Lange Zeit was Thor the jenige Avenger, mit dem ich im MCU am wenigsten anfangen konnte. Während Iron Man, Captain America und der Hulk trotz ihrer Superkräfte noch irgendwo were, tanzte der ubermächtige Donnergott Ziemlich aus der Reihe. Dennoch became Marvel einen ähnlichen Weg, as zuvor etablierten MCU-Helden. Never stark von Christopher Nolan’s Erfolg mit der “Dark Knight” -Reihe beeinflusst, wurde auch bei “Thor” verucht, den knallbunten Comic-Wahnsinn auf ein möglichst Realistics, bodenständiges Setting herunterzudampfen. But in diesem Fall war die Diskrepanz zwischen Vorlage und Anspruch zu groß.

Das Ergebnis war zunächst Kenneth Branaghs „Thor“ von 2011, ein okayer Film, der sich selbst jedoch nahm, if ich ihn aufgrund seines von Natur aus überhöhten Settings nehmen konnte. follow „Thor 2: The Dark Kingdomby Alan Taylor. Jetzt wurde gar ein düsterer, Welten umspander Konflikt heraufbeschworen, der mich aber zutiefst langweilte und der für mich den absoluten Tiefpunkt unter den MCU-Filmen darstellt. Auf „Thor 3“ is a folglich keine Lust. Umso überraschter war ich, like mir Taika Waititi with “Thor: Tag der Entscheidung“Ein völlig durchgeknalltes, farbenfrohes Abenteuer präsentierte und damit die “Thor”-Reihe in eine radikal neue Richtung.

“Thor 3: Tag der Entscheidung” läuft am heutigen Freitag, dem 9. September 2022, um 20.15 Uhr auf ProSieben. Ich kann allen Fans kurzweiger Superheroes-Action nur raten, einzuschalten. Denn für mich zählt das MCU-Debut von Taika Waititi nicht nur zu den lustst Marvel-Filmen at all, sondern brings trotz seines heiteren Tonfalls eine für MCU-Verhältnisse unungewöhnlich tiefe Tragik mit.

Falls ihr die TV-Ausstrahlung solltet, könnt ihr „Thor 3“ natürlich auch bei Disney+ stream. Außerdem gibt es dort seit Kurzem auch den Nachfolger „Thor 4: Love and Thunder“ zu vu.

›› “Thor 3: Tag der Entscheidung”* and “Thor 4: Love and Thunder”* at Disney+

Falls ihr mit dem Gedanken spielt, euch ein Abo zuzulegen, solltet ihr jetztzuschlagen. denn nur noch bis 20. September ihr einen Monat Disney+ zum Schnäppchenpreis von 1,99 Euro angeboten.

›› Disney + for now € 1.99 more!*

Darum geht is in “Thor 3: Tag der Entscheidung”

If Thor (Chris Hemsworth) erfährt, dass Ragnarök, also der Untergang Asgards, kurz bevorsteht, eilt er zurück zu seiner Heimat, wo sein Bruder Loki (Tom Hiddleston) erneut verucht, den Thron an sich zu reißen. But Loki is not die wahre Gefahr. Den Odin (Anthony Hopkins), König von Asgard und Vater der Streithähne, enthüllt, dass who have neither Schwester under er selbst dem Tode nahe sei. Sobald er sterbe, became Hela (Cate Blanchett) Angreifen of Asgard. Und tatsächlich: Die verstoßene Odintochter verschwendet keine Sekunde, zerstört Thors mächtigen Hammer Mjölnir und teleportiert den Donnergott und seinen hinterlistigen Bruder auf den fernen Müllplaneten Sakaar.

Dort angekommen holds Thor quite a lot, if there is a sign Avengers-Kumpel Hulk (Marc Ruffalo) over the road. Mit vereinten Kräften suchen Thor, Hulk und Loki nun nach einem Weg, Sakaar zu verlassen, nach Asgard zu gelangen, Hela zu besiegen und Ragnarök zu vereiteln. But die Zeit drängt…

“Thor 3” is verdammt unterhaltsam …

Humor is an essenzieler Fileteil eines jeden MCU-Movies. However, in “Thor: Tag der Entscheidung” the Gag-Dichte is granted. Klar, zündet auch dabei nicht jeder Spruch. But die Erfolgsrate ist hoch, was vor allem am MVP des Films related: dem Hulk.

Alle, die sich darüber ärgern, dass die grüne Marvel-Legende nie die hat MCU-Solofilme, die er méritee hätte (was vor allem Rechtliche Gründe hat), get here zumindest einen befriedigenden Ersatz. In keinem other MCU-Film seit „The Avengers“Bekommt der Hulk (und nicht Bruce Banner!) So fallen Aufmerksamkeit gewidmet. Here you can choose from evil Wutkoloss aimed austoben und seine ganze Persönlichkeit.


marvel studios

Bowl Hulk-Fans to „Thor 3“ complete auf ihre Kosten

Dass Thor and Loki hervorragend miteinander harmonize, of course, but wenn man dann auch ni den Hulk in den Mix wirft, ergeben sich herrliche Dynamiken: sei es, wenn there are these mickrigen “Babyärmchen” des eigentlich extrem muskulösen Thor lusty power oder Loki plötzlich in kalten Schwe ausbricht, if there is this grüne Monster wiedersieht, it is such a formidable vermöbelte.

Hinzu kommen noch weitere unterhaltsame Nebenfiguren, wie die harde Asgardierin Valkyrie (Tessa Thompson), der unbedarfte Steinmann Korg (Taiki Waititi) sowie der von Jeff Goldblum in Jeff-Goldblum-Way, a typically weirder shrewd grandmaster. Ein durch und durch sympathisches Ensemble, dass den Aufenthalt auf Sakaar zu einer der spaßigsten MCU-Episodes in all power. But „Thor 3“ cannot nor mehr.

…and extremely tragic

Trotz des starken Fokus auf Comedy hat mich „Thor 3“ auch emotional deutlich mehr mitgenommen als seine both Vorgänger. Den Grundstein dafür explains the preparation of the Tod Odins und die Zerstörung Mjölnirs zu Beginn des Films. Thor is not here nicht nur seines Vaters, sondern auch seiner Macht beraubt. Eine solche vernichtende Niederlage must not be zuvor einstecken. Der ach so allmächtige Gott is here gemeinsam mit seinem Hammer gebrochen und erstmals in der gesamten Saga fühlt there is sich dadurch ein Stück weit menschlich an.

Ohne nun zu spoilern sei voirten, dass Thor in „Tag der Entscheidung“ noch fell mehr verliert: Das fröhliche Asgard-Abenteuer besonders in seinem wahrhaft epicen Finale eine für das MCU so untypische Konsequenz und Unumkehrbarkeit, dass es ihm trotz oberflächlichem Klamauk eine tiefe Tragik verleiht, die valleicht sogar umso stärker wirkt, weil man mit ihr in einem solchen Film nicht rechnet.

Leader hat es derst vor Kurzem erschienene Nachfolger „Thor 4: Love And Thunder“ nicht geschafft, den Zauber von „Thor 3“ who will be able to do so. Vielleicht fehlte here einfach der Überraschungseffekt. Dennoch gefällt mir Taika Waititis Ansatz nor ever deutlich besser, as a badger, was davor kam. “Thor 4” is more like Teil 1 and 2. But “Thor 3” is still good for the best Abenteuer of the Marvel-Donnergotts.

Warning: “She-Hulk” Folge 4 enthält massive Spoiler zu einer der besten Serien aller Zeiten!

*Bei diesen Links acts as a sogenannte Affiliate Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Leave a Comment

Your email address will not be published.